Die Fa. Maurigi Sergio snc wird 1962 als Dreherei gegründet. Sie entsteht aus der in diesem Bereich von ihrem Gründer, Sergio Maurigi, gesammelten Erfahrung. Später verschiebt sich das Tätigkeitsfeld zum Warmpressen von Messing und zur Bearbeitung von Nichteisen-Metallen nach Kundenzeichnung.

Einige Zeit später implementieren die Söhne Alfredo, Luca und Ivan das Unternehmen, indem sie zuerst in die Eröffnung eines neuen Werks in Ponte San Marco investieren und dann die gesamte Produktionskapazität aus dem Hauptsitz in eine neue doppelt so große Struktur verlegen.

Dank der zahlreichen Investitionen in Technologien und Infrastrukturen kann sich die Fa. Maurigi snc heute eines aus 16 Pressen und 2 Spindelpressen, die für die Produktion von Messingartikeln von 50 g bis 5 Kg verwendet werden, bestehenden Maschinenparks rühmen.

Die Produktionsqualität wird von der hohen Professionalität der technischen Abteilung, der großen Sorgfalt bei den Produktionszyklen, der strikten Einhaltung von Produktionsstandards, der Verwendung von erstklassigem Vormaterial und von der ständigen Kontrolle eines jeden Einzelstücks gewährleistet.

Die Fa. Maurigi snc rühmt sich einer hochqualifizierten und gut ausgestatteten technischen Abteilung, welche die modernsten und neuesten CAD-Systeme zur Erstellung der Zeichnung des Rohlings und zur festen 3D- Modellierung für die genaue und tadellose Verwirklichung von Werkstücken, Werkzeugen und sonstigen Ausstattungen verwendet.
Für die Fa. Maurigi snc spielt der Kunde eine wesentliche Rolle bei allen Phasen der Produktentwicklung.
Deshalb steht ihm die technische Abteilung sowohl für die Zeichnung als auch für die Verwirklichung des Werkzeuges mit dem Ziel zur Seite, ein Produkt zu planen und zu verwirklichen, das seine spezifischen Anforderungen voll erfüllt.

Die technische Abteilung setzt sich aus Personen mit mehrjähriger Erfahrung im Bereich des Warmpressens von Messing zusammen, ist ständig auf die Forschung und Entwicklung ausgerichtet und kann eine gezielte und gewissenhafte Qualitätskontrolle in jeder Verwirklichungsphase des Produkts vornehmen.
PRESSEN
Die Fa. Maurigi snc ist ein auf das Warmpressen von Messingteilen spezialisiertes Unternehmen.
Die mechanischen Eigenschaften der warmgepressten Messingteile begünstigen die Verwendung in den verschiedensten Industriebereichen: Hydraulik und Wärme-Sanitärbereich, Griffe und Klinken, Fittings und Ventile, Bestandteile für Öl und Luft, mechanische Automatismen.

EINZELTEILE NACH ZEICHNUNG
Die technische Abteilung der Maurigi snc beginnt mit der zwei- oder dreidimensionalen Kundenzeichnung und fährt dann mit der Werkstoffstudie, der festen dreidimensionalen Modellierung der Werkzeuge, der Analyse der Spannungen und der Schwachstellen sowie der Simulierung des Endmodells fort, um im engen Kontakt mit dem Kunden personalisierte Werkzeuge zu verwirklichen, welche die unterschiedlichsten spezifischen Anforderungen erfüllen.

300.000
WERKSTÜCKE PRO TAG
3.000
VERSCHIEDENE ARTIKEL
5.500
M2 WERKHALLE
300.000
WERKSTÜCKE PRO TAG
3.000
VERSCHIEDENE ARTIKEL
5.500
M2 WERKHALLE